Tomorrow

CAMPUS

Der Universitätscampus der Zukunft

für Verwaltung, Lehre und Forschung

menschlich
hybrid
inklusiv
Egal ob altehrwürdige Universität, Hochschule, Online- Akademie oder Accelerator-Programm. Die Welt der Hochschulausbildung ist in Bewegung. Tomorrow Campus ist der Ort, der alle und alles zusammenbringt.

Der flexible Ort für die Verwaltung

Endlich: Flexible Arbeitsformen auch in der Verwaltung

Hybride Modelle sind in der Wirtschaft nicht mehr wegzudenken. Mit neuen, flexiblen Arbeitsmodellen kann auch die Universitätsverwaltung dem Fachkräftemangel begegnen und gleichzeitig an Effizienz und der Geschwindigkeit der Verwaltungsdigitalisierung gewinnen.

Exzellente Zusammenarbeit dank Präsenzprinzip

Auf ivCAMPUS sind alle Mitarbeitenden während ihrer Arbeitszeit für alle sichtbar anwesend. Einfach an der Bürotür von Kollegen anklopfen, vorbei- schauen und sich abstimmen. Oder ein spontanes privates Gespräch in der Kaffeeküche. So bleiben dieund sozialen, emotionalen und kulturellen Funktionen der physischen Büroumgebung erhalten.

Für jeden IT-Kenntnisstand geeignet

“Ich habe ja so meine Schwierigkeiten allgemein mit Technik und muss sagen, dass ich mich echt gut zurecht gefunden habe und wenn ich das schaffe, dann schaffen es die über 1.600 Kolleg*innen der Stadtverwaltung ... auch 😊“

Mitarbeiterin einer Stadtverwaltung, nach dem ersten CAMPUS-Besuch

Der Ort für moderne Lehre

Neue, hybride Lernkonzepte werden wichtiger

Co-learning in Arbeitsgruppen braucht geeignete Räume. Studenten brauchen flexible Zeiten, um individuelle Lernpfade zu absolvieren. Der TomorrowCampus bietet Raum für beides und dazu alles, was es für hybride Lehrveranstaltungen braucht.

Die Teilnahme an Lehrveranstaltungen über Videokonferenz-Lösungen führt zu Isolation der Studierenden – die Präsenz aller auf ivCAMPUS lädt zu Interaktion, Austausch und sozialem Miteinander ein. Campus-(er-)Leben statt Zoom-Fatigue. Soziales Miteinander statt Isolation.

Der inspiriende Ort für die Forschung

Verteilte Netzwerke am gemeinsamen Ort

Forschungsprojekte finden bereits seit langem geographisch verteilt und in Zusammenarbeit zwischen Projektpartnern aus Wissenschaft, Wirtschaft und Gesellschaft statt.

Forschende können auch über Distanzen hinweg in ein örtliches Konzept eines Forschungsverbundes („House of ...“) eingebunden werden, so als wären sie auch räumlich nah beieinander - verteilt forschen und gemeinsam arbeiten.

Einfach menschlich

An Türen klopfen, Räume betreten - es ist so einfach sich zurechtzufinden.

Digital und nachhaltig

Weniger Pendeln - weniger Anreisen - weniger Emissionen - mehr Effizienz.

Sicher und zuverlässig

DSGVO-Konformität, Datenschutz, ISO 27001 Datenhosting in Deutschland.

Die „digitale Tür“ zur Hochschulverwaltung

Zukunftsweisende Interaktion mit Studierenden

Egal, ob Beratungssprechstunde oder Termin in der Verwaltung: Empfangen Sie Studierende in Ihrem digitalen Büro – schnell, einfach und sicher.
Die Sprechzeiten sind über das Einladungsmanagement frei definierbar.

Es profitieren alle

Die Menschen
Flexibilität, Work-life-balance

Die Umwelt
Reduktion CO2-Ausstoß durch weniger Pendel- bzw. Reiseverkehr und Flächenbedarf

Die Finanzen
geringerer Flächenbedarf, weniger Raumkosten

Die 3-Minuten-Orientierungsveranstaltung

Das Erfolgsrezept: Eine Plattform, die nach drei Sätzen von jedem bedient werden kann - also kein Training benötigt - und sofort startklar ist.

Tomorrow Campus ist intuitiv nutzbar, weil er sich an gelernten Verhaltensweisen und Strukturen orientiert.
Persönliche Räume
Wolfgang Kessler's personal room
Wolfgang Kessler
Sarah Meister's personal room
Sarah Meister
Räume
Kaffee- und Teeküche
Besprechungsraum Paris
Besprechungsraum London
+19
Mittagspause (AFK)
Projektraum Digitalrat
Gäste-Wartezimmer

Anklopfen

Einladen

Die Digitalisierung des Campus-Gedankens

Der Universitäts-Campus ist vielleicht das erste Metaversum der Geschichte –gedacht als Ort der Vernetzung von Forschung, Lehre, Wirtschaft, Politik und Zivilgesellschaft.

Aufgrund seiner Konzeption als Ort überführt Tomorrow Campusden originären „Genius loci“ des Campus – Gedankens in die digitale Zukunft der Hochschule.

... - ... please add a title

Der Wechsel vom Forschungsprojekt, zur Lehrveranstaltung, der Termin bei der Prüfungskommission oder die Sitzung des Hochschulrats – überall wird dieTeilnahme und Teilhabe am Leben und Arbeiten auf dem virtuellen Universitäts-Campus ortsunabhängig durch den digitalen Zwilling ermöglicht.
Völlig neue Lehr- und Forschungsmodelle und der einfache Einbezug diverser gesellschaftlicher Gruppen werden so realisierbar.
Menschenzentriert, extrem einfach und einfach sicher.

Veranstaltungshinweis:

ivicos ist am 30.+31. Mai 2022  bei dem
'change revolution day'
in Berlin dabei.

Veranstalter:

Denken Sie Ihren Hochschul-Campus neu!


Risikolos ausprobieren
Einfach mal machen
  • Ein wunderbarer Ort zur Zusammenarbeit
  • 2 vorkonfigurierte Bereiche
  • kostenlos ohne Abfrage von Zahlungsdaten
€0.00
für die Testphase

Danach, aber nicht automatisch:
€ 9.00 Euro/Monat/Nutzer
CAMPUS vorbereiten
Wir unterstützen gerne, schnell und unkompliziert
  • Dedizierter Support
  • Unlimitierte Büroräume
  • Unlimitierte Areas
  • Unlimitierte Nutzerzahl
  • Eigener Besucherempfang